Sie sind hier: Eggerstanden » Dorf

Dorf

Eggerstanden mit Fähnern

Eggerstanden mit Fähnern

Eggerstanden gehört zum Bezirk Rüte. Es befindet sich vier Kilometer östlich von Appenzell. Das eigentliche Dorf erstreckt sich im Tal zwischen Hirschberg und Fähnern.
In den letzten Jahren entwickelte sich Eggerstanden durch Neubauten von einer kleinen Streusiedlung zu einem Dorf. Von Appenzell und Steinegg her ist Eggerstanden durch Strassen erschlossen.
Der Übergang über den Hölzlisberg ist zwar eng, wird aber als kürzeste Verbindung ins Rheintal häufig benutzt.
Neben den unzähligen, schmucken Häusern fällt bestimmt die 1973 erbaute Kirche auf. Sie ist in einem modernen Zentralbau mit freistehendem pyramiden-förmigen Glockenturm errichtet und erweist sich als wichtiger Mittelpunkt.